Zur Person

Martina Franck 22

Persönliches Wachstum und spirituelle Bezogenheit waren mein Leben lang Motivator für verschiedenste Ausbildungen und mein Wirken. Mich faszinieren Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit und ich schätze den wahrhaftigen, tiefen Kontakt. Präsenz und achtsame Berührung erkenne ich als magischen Schlüssel für Verbindung und Heilung.

Eine gute Portion Humor – auch in schwierigen Momenten – erlebe ich als befreiend und stärkend. Getragen und geführt fühle ich mich durch die göttliche Kraft. Das gibt mir Gelassenheit in meinem Leben und auch in meinen Kursen und Begleitgesprächen.

Ganz Frau sein und ganz Mann sein und gemeinsam authentisch Partnerschaft leben ist die Schwerpunktforschung in meiner Arbeit. Dazu gehört die emotionale Einladung zur Selbstannahme und Entfaltung meiner sexuellen Kraft und Freude.

Mit meinem Mann und in meinen Paarkursen entdecke ich immer mehr eine neue Liebeskultur basierend auf Gleichwertigkeit und tiefem liebenden Respekt der Andersartigkeit des Partners gegenüber. Den Anderen in dem unterstützen was er zutiefst ist, das ist Ausdruck von Liebe für mich.

Als Referentin und Mitgestalterin in diversen Frauengruppierungen (z.B. erwachte-weiblichkeit.de, frauensymposium-schweiz.ch, frauen-kongress.com) unterstütze ich Vernetzung unter Frauen mit dem Ziel einer authentischen, partnerschaftlichen, friedlichen und naturverbundenen Welt.

Seit 2006 tätig in eigener Praxis in der Begleitung von Frauen und Männern.

 

einige Aus- und Fortbildungen in meinem Leben: 

  • diplomierte Religionspädagogin (15 Jahre Berufserfahrung in der Seelsorge und Schule)
  • diplomierte Sozialpädagogin (24 Jahre Erfahrung in der Begleitung eines Sozialhilfeprojektes in Brasilien und Leitung des dt. Vereins, Casa do Amor)
  • 2 1/2 -jährige Ausbildung in kalifornischer Massage mit Gestalttherapie bei J. Stolzenberger und C. Blesken; sowie in „the Center“ Zürich
  • Gestalttherapie, Institut Marburg
  • Hawaii Massage, Frauenmassage (Angelika Köhler)
  • Schossraumprozessbegleitung nach Tatjana Bach
  • „the Art of Beeing“ bei Alan Lowen
  • Paartraining bei Diana und Michael Richardson
  • Jahrestraining für Trainer „inner Child work“ (innere Kind Arbeit) bei Thomas und Gitte Trobe
  • Life Trust Erfolgscoaching Training  nach Veit Lindau
  • Leitungstraining spiritueller Frauengruppen nach Chameli Ardagh/ Mayonah Bliss
  • Jahreskurs „Heiler“ bei Renée Bonanomi, Bern

 

Privat bin ich glücklich verheiratet, erfreue mich inspirierender Freundschaften und lebe dankbar in einem hundertjährigem Haus in Weggis mit Garten, See- und Bergblick.

20130817-Hochzeit-473-von-595